Bücher

prinzgemahl_cover_blog_150_breitPlötzlich Prinzgemahl

Ein Dieb, ein Prinz, ein Chaos
Der Plan ist einfach: Nat wird in den Palast eindringen, ein bisschen Gold stehlen und wieder verschwinden. Wenn er dafür Frauenkleider anziehen muss – na gut, das verkraftet er.
Aber warum macht Solan, der arrogante Thronfolger, ihm plötzlich schöne Augen?
Eine Blitzhochzeit später hat Nat mehr Ärger am Hals als je zuvor in seinem Leben. Können der Meister der halbdurchdachten Pläne und der hübscheste Mann der Welt zusammenarbeiten? Können sie sich sogar ineinander verlieben? Und ganz nebenbei gegen die tödlichen Intrigen bei Hofe, fliegende Monster und ihre eigene Sturheit kämpfen? Ihre Chancen sind hundsmiserabel. Aber Nat und Solan sind nicht halb so unfähig, wie sie scheinen …
Achtung: Enthält homoerotische Szenen, Drama und Zwergnacktrobben.
ebook: amazon
Print: buch.de thalia.de hugendubel.de bod.de amazon

 

versager_cover_amazon_150_blog

Sexy Versager

Jung, schön, schlecht im Bett
Ben, mürrisch, hochintelligent, Jahrgangsbester seines Chemiestudiums, ist ein Versager. Marek, sein gutaussehender Konkurrent, auch. Außerdem können sie sich nicht leiden, was weniger an ihnen selbst liegt als an ihrer schwierigen Vergangenheit.
Allerdings haben sie, abgesehen von ihrem Callcenter-Job, noch ein gemeinsames Problem: Sie sind schlecht im Bett. Können sie sich gegenseitig helfen? Kann aus Abneigung Liebe werden? Oder ist alles, was Ben und Marek anfassen, zum Scheitern verurteilt?
ebook: amazon

 

sonnen_cover_150_breit_blog

Sonnengeküsst

Unfreiwillig unter einem Dach
Eine goldige Frohnatur wie Sunny hat keine Feinde. Eigentlich. Na ja, vielleicht gibt es jemanden, den er ein ganz klein wenig blöd findet: Luca, den Kapitän der Fußballmannschaft, dessen einziges Hobby Brüllen zu sein scheint. Dass Luca Sunny für einen erbärmlichen Waschlappen hält, macht die Sache nicht besser. Sie sind viel zu verschieden, um je Freunde zu werden.
Leider werden sie Stiefbrüder.
Und Sunny findet heraus, dass sie mehr gemeinsam haben, als er dachte. Sehr viel mehr. Ist ihre Patchworkfamilie vielleicht doch ein Glücksfall? Ist sein nerviger Stiefbruder netter als es scheint? Mag sein, aber Sunny wird sich ganz bestimmt nicht in ihn verlieben.
Nie.
Auf gar keinen Fall.
ebook: amazon
Print: buch.de   thalia.de  hugendubel.de bod.de amazon

 

goldsplitter_cover_150_breit_blog

Goldsplitter

Verliebt in die Feindin
Magalie hasst Veronika. Veronika, die Klassenprinzessin mit der Modelfigur. Veronika mit dem arroganten Blick, dem neuen Wagen, den bösartigen Freundinnen, die jeden quälen, der ihnen in die Quere kommt.
Bis das Schicksal zuschlägt.
Nach einem Zwischenfall im Basketballtraining ist auf einmal alles anders. Die beiden müssen mit eifersüchtigen besten Freunden, Dorfdisco-Türstehern und vor allem ihren Gefühlen füreinander klarkommen. Schaffen sie es? Oder werden sie für immer Feinde bleiben?

Diese Kurzgeschichte ist eine Ergänzung zu den Romanen »Funkenflut« und »Zu ihm«, in denen Veronika bereits kurze Auftritte hatte. »Goldsplitter« ist aber eine eigenständige Geschichte, für die kein Vorwissen notwendig ist.
ebook: amazon

 

ehebrecher_cover_150_breit_blog

Ehebrecher

Liebe passt nicht in seine Pläne. Seit seine Adoptivmutter starb, ist es Gabriels einziger Lebensinhalt, ihr Vermögen zusammenzuhalten.

Bis Vin in sein Leben tritt. Der ist der Bruder der Betrügerin, die Gabriels Bruder heiraten will: tätowiert, muskulös, gefährlich … und unglaublich heiß. Außerdem haben sie ein gemeinsames Ziel, also steht einer Zusammenarbeit nichts im Wege, oder?

Vin muss verhindern, dass seine Schwester nur des Geldes wegen einen windigen Volksmusik-Moderator heiratet. Selbst, wenn dessen Bruder aussieht wie ein Superschurke und Vin schon immer eine Schwäche für Superschurken hatte. Aber vielleicht kann Gabriel ihm helfen, die Ehe zu verhindern? Und vielleicht können sie eine harmlose, kleine Affäre miteinander haben?

Doch wenn Gabriel und Vin beteiligt sind, bleibt nichts harmlos oder klein. Und schon bald sind sie gefangen in einem Wirbelsturm aus Intrigen, Mordanschlägen und der größten Gefahr von allen: der Liebe.
>amazon buch.de   thalia.de  hugendubel.de bod.de

Zu ihm

Noel muss Victor sehen. Sofort. Victor, seinen größten Rivalen im Fußballteam und bei den Frauen. Victor, den arroganten Eisklotz. Da ist eine Sache, die Noel nicht ungeklärt lassen darf, egal, was sich ihm in den Weg stellt. Leider ist das eine ganze Menge.
Unterwegs zu seinem Konkurrenten scheint sich die halbe Welt gegen Noel zu verschwören … aber ist Victor wirklich sein Konkurrent? Oder verbergen sie durch ihre Feindseligkeit Gefühle, die sich keiner von beiden eingestehen will?
ebook: amazon.de buch.de  weltbild.de  thalia.de  hugendubel.de
Print: buch.de thalia.de hugendubel.de bod.de amazon

 

Seine Narben

Einfach alles an Matt ist falsch. Er hat kein Geld, keine Manieren und keinen Respekt vor Stan. Stan, dem ungekrönten König des Internats Schloss Hoheneck. Stan, dem reichen Adelsspross: Beliebt, gutaussehend und, wenn er je ehrlich zu sich wäre, verdammt einsam. Aber das ist er aus Prinzip nicht.
Warum wird ausgerechnet Matt sein Mitbewohner? Stan muss ihn loswerden. Wenn nötig, dann mit miesen Tricks und einem hinterhältigen Plan. Einem Plan, der beinhaltet, dass er Matt verführt? Sollte kein Problem sein, schließlich ist Stan ein berüchtigter Playboy. Kann es mit einem Jungen so anders sein als mit einem Mädchen?
Ja.
Kann es.
Eine Katastrophe folgt der nächsten und schließlich fragt sich Stan, wer hier eigentlich wen verführt …
>amazon.de buch.de  weltbild.de  thalia.de  hugendubel.de

 

Funkenflut

Windumtoste Klippen, an denen sich mächtige Wellen brechen. Tiefschwarze Nacht. Hoch auf den Felsen thront das Internat Burg Rabenstein. Welches Geheimnis verbirgt das dunkle Gemäuer?

Chris würde es gern herausfinden. Aber kann ein verpeilter Chaot wie er das überhaupt? Er schafft es ja nicht mal, Julien aus dem Weg zu gehen, der zwar ein humorloser Streber ist, aber leider auch verdammt attraktiv …
>amazon.de buch.de  weltbild.de  thalia.de  hugendubel.de

No Way

Eigentlich will Pierre sich nur an Boris rächen, weil er eine Prügelei mit dem riesigen Torwart verloren hat. Das geht schief. Er findet sich plötzlich als Boris´  Nachhilfelehrer wieder und gerät immer mehr in den Sog von seinen nachtblauen Augen …
>amazon.de  buch.de  weltbild.de  thalia.de  hugendubel.de

 

hopfen_herz_titel_04_150 breit

Hopfen und Herz

Kevin Marshall hat sein altes Leben hinter sich gelassen. Er ist nun ein Gentleman, trägt die teuersten Anzüge und datet ein Model. Bald wird er in die beste Stadt Deutschlands ziehen: Berlin. Aber ein Auftrag im verschlafenen Ludwigsburg ändert alles. Auf einmal muss er sich mit der heruntergekommenen Favorite-Brauerei und, noch schlimmer, Marie Morchelheimer herumschlagen.

Marie kann diesen arroganten Schnösel nicht leiden. Schon gar nicht, wenn er versucht, sie zum arbeiten zu bewegen. Marie ist faul, kindisch und stolz darauf, verdammt! Als die beiden sich treffen, fliegen die Fetzen und eine Katastrophe jagt die nächste. Dass sie sich sehr attraktiv finden, macht die Sache nur noch schlimmer.

Die Brauerei scheint dem Untergang geweiht, wenn sie nicht lernen, zusammenzuarbeiten. Aber was soll man machen, wenn man mit einem hypersensiblen Muskelprotz, brutalen Naturschützern und perversen Einhörnern zu kämpfen hat? >amazon.de

steinherz_cover_photo_04_150_breit

Leonie Biersack und das Herz aus Stein

Vor sieben Jahren verschenkte Leonie Biersack ihr Herz. Nun holt sie es zurück.

Als Leonie ihrem Freund den herzförmigen Stein schenkte, waren sie frisch verliebt. Nun ist Lukas mit einer anderen verheiratet und hat sie längst vergessen. Leonies Leben scheint still zu stehen, seit er ging. Hält Lukas mit dem Stein ihr Herz gefangen? Falls ja, warum gibt er es dann nicht zurück? Und warum bietet ausgerechnet ihr alter Feind Raphael an, ihr zu helfen? >amazon.de  buch.de  weltbild.de  thalia.de  hugendubel.de