1000+ Challenge, Tag 3

Schlechter Start heute, weil ich mich, statt zu schreiben, um die Website gekümmert habe. Bis mittags hatte ich erst 2000 Wörter. Die Bücherlinks sind dafür jetzt aktuell. Leider gibt es das „Sexy Versager“-eBook noch nicht überall. Nachmittags musste ich aufholen, was mir glücklicherweise gelungen ist. Bisher habe ich immer genau so viel geschafft, wie ich mir vorgenommen habe. Auch, wenn das jeden Tag 1000 Wörter mehr sind. Aber morgen kann ich mir keine Ablenkungen mehr leisten. Da muss ich alles, was anfällt, auf die To Do-Liste für nächste Woche schreiben, statt mich direkt darum zu kümmern. 7000 Wörter morgen und am Freitag 8000. Ich muss zugeben, ich bin nervös.

Wordcount heute: 6.107 Wörter
Wordcount »Deathtroyer« (Arbeitstitel) insgesamt: 67.728 Wörter

Lieblingsstelle heute:
»Willst du nicht fragen, wie ich rausgeflogen bin? Oder warum?«
Jan schüttelte den Kopf. Sowas wie ein Lächeln umspielte seine vollen Lippen.
»Ich kann’s mir denken. Hängt das zufällig mit deiner … Persönlichkeit zusammen?«
»Möglich.« Nathan nahm einen Schluck von seinem Bier. Kalt und köstlich. Noch. In dieser Sauna würde es nicht lange so bleiben. »Vielleicht war ich aber auch einfach zu gut für die.«
»Du bist gut.« Was? Jan wirkte todernst. »Aber ich schätze mal, es liegt mehr daran, dass du so … äh …«
»Unerträglich bist?«, riet Nathan fröhlich.
»Ne, so … ehrlich.« Jan wiegte den Kopf hin und her. »Und unerträglich. Klar, das auch.«
»He.« Nathan nahm noch einen Schluck. »Endlich haben wir was gemeinsam.«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.